Wochenend-Freuden

Auch wenn wir zu Hause bleiben sollen – filzen ist erlaubt. Ich habe eine Reihe von Ideen, die ich hier in den kommenden Tagen vorstellen möchte. Seid gespannt.

Außerdem habe ich überlegt, dass ich noch nie soviel Zeit hatte, Bestellungen zu erarbeiten. Gerade dieser Tage schrieb eine Kundin “nach Weihnachten ist vor Weihnachten”. Also, wer gerade den Kopf frei hat, darf sich gerne mit Wünschen nach Krippenfiguren aber auch nach Frühjahrsblüher an mich wenden. Am Wochenende wertden erst einmal Adventsspiralen entstehen und Wärmflaschen.

Und wer gerade Lust verspürt, sich ein paar Elfen zu filzen – die Anleitungen liegen hier und sind bereit für den Postweg samt Material! Hier gibt es noch mehr Informationen! Schreib mir eine kurze Mitteilung! Bleibt gesund!

Krippenfiguren und Engel

Termine: 15. und 22. Oktober 2019
Wir beginnen jeweils um 18 Uhr und erarbeiten uns in den ingesamt 8 Stunden Krippenfiguren aus ungesponnener Wolle. Wir arbeiten mit Wickeltechnik und der Filznadel.

Auf diese Weise können auf alle Fälle Maria und Josef, ein Engel und das Jesuskind entstehen. Weitere Figuren und Anregungen sind möglich.

Kosten 80,00 Euro, maximal 6 Teilnehmerinnen

Anmeldung über Kontakt